Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Merklingen - Brummifahrer bestohlen
Nicht aufgepasst hat ein Lkw-Fahrer am Mittwoch in Merklingen und sein Barschaft eingebüßt.

Ulm (ots) - Gegen 15 Uhr ließ der 57-Jährige am Autohof in der Nellinger Straße für nur etwa zehn Minuten seinen Lkw aus den Augen. Er hatte aber versäumt, die Fahrerkabine abzuschließen. Das nutzte ein Dieb zur Tat. Er schlich sich in die Kabine und stahl den Geldbeutel des serbischen Fahrers. Damit fielen dem Unbekannten auch das Geld und die Bank-Karte in die Hände. Der Polizeiposten Laichingen (Tel. 07333/950960) sucht jetzt nach dem Dieb und ermittelt.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: