Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Promillefahrt endet an Hauswand

Ulm (ots) - Unverletzt konnte ein 26-Jähriger Samstagnacht sein total demoliertes Auto verlassen. Er hatte gegen 23.30 Uhr im Bismarckring die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen eine Betonmauer und eine Hauswand geprallt. Unfallursache war Alkohol. Die Polizei behielt den Führerschein des alleine beteiligten Fahrers ein. Feuerwehr und Rettungsdienst waren vor Ort, der Unfallschaden beträgt einige tausend Euro

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: