Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Autofahrerin entdeckt volltrunkenen 19-Jährigen in hilfloser Lage

Ulm (ots) - Unterkühlt und ohne Bewusstsein lag ein junger Mann am frühen Sonntag-morgen in einem Gebüsch in der Nähe der B30-Auffahrt Laupheim-Süd. Eine Autofahrerin entdeckte die Person gegen 4 Uhr beim Vorbeifahren und verständigte den Rettungsdienst. Wie sich herausstellte war der 19-Jährige völlig betrunken zu Fuß nach Hause unterwegs gewesen und hingefallen. Er kam zur Untersuchung und Beobachtung in stationäre Krankenhausversorgung.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: