Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Auf Medieneinheiten abgesehen und ausgebaut

Ulm (ots) - Auf die zentralen Informationsdisplays hatten es Automarder in der Nacht auf Freitag abgesehen. In Bartenbach in der Schelmenstraße, wie in der Mozartstraße und der Eberhardstraße im Stadtgebiet wurden die Scheiben von zwei BMWs und einem Mercedes eingeschlagen und anschließend fachmännisch die Einheiten im Gesamtwert von über 12.000 Euro ausgebaut. Der Schaden an den eingeschlagenen Scheiben beläuft sich auf 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Göppingen. Telefon 07161/63-2360.

Rudi Bauer, Telefon 07161/63-2032; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: