Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Langenenslingen - Unfall mit schwer verletztem Autofahrer nach Vorfahrtsverletzung

Ulm (ots) - Beim Verlassen eines Firmengeländes im Gewerbegebiet von Langenenslingen übersah ein Autofahrer am Mittwoch um 12.30 Uhr einen vorfahrtsberechtigten Kleintransporter. Beim Zusammenstoß zog sich der 52-jährige Autofahrer schwere Verletzungen zu. Er kam mit dem Rettungswagen in die Riedlinger Klinik. Der Fahrer des Kastenwagens wurde nicht verletzt. Beide Fahrzeuginsassen hatten den Sicherheitsgurt angelegt, im Pkw löste ein Seitenairbag aus. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt je mehrere tausend Euro. Neben dem Rettungsdienst war die Freiwillige Feuerwehr Langenenslingen im Einsatz.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: