Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Berkheim/B312 - Ein Schwerverletzter und hoher Sachschaden bei Zusammenstoß von Pkw und Lkw

Ulm (ots) - Schwere Verletzungen hat ein Autofahrer am Mittwoch gegen 13.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall bei Berkheim davongetragen. Der 75-Jährige kam mit seinem BMW aus Richtung Ochsenhausen und geriet kurz vor Berkheim aus bislang nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende Fahrer eines Sattelzuges erkannte die Situation und verhinderte durch ein Ausweichen auf den Fahrbahnrand einen Frontalzusammenstoß. Der BMW stieß seitlich mit dem Lkw zusammen und wurde hierbei total beschädigt. Am Lkw entstand ebenfalls hoher Sachschaden. Der Kraftstofftank der Sattelzugmaschine wurde aufgerissen und lief aus. Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz. Der alleine im Pkw fahrende 75-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in eine Unfallklinik transportiert. Der 42-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Bundesstraße musste für die Dauer der Bergungsarbeiten in beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Verkehr örtlich umgeleitet werden. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf insgesamt etwa 50.000 Euro geschätzt.

Zusatz: Die Bergungsarbeiten und die Sperrung der Bundesstraße dauern noch bis voraussichtlich 16.45 Uhr an.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: