Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Steinhausen - Radfahrer stürzt in Graben und verletzt sich, ein Pkw-Lenker wird als Zeuge gesucht

Ulm (ots) - Am Mittwoch um 17.20 Uhr befuhren drei Fahrradfahrer die Kreisstraße 7574 von Hirschbronn nach Steinhausen an der Rottum. Auf einer Gefällstrecke kurz vor Steinhausen fuhr ihnen ein blauer Kleinwagen in einer Linkskurve entgegen. Als der Pkw vorbeigefahren war, geriet der erste der drei Radfahrer in dieser Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Graben überschlug sich der 24-Jährige, der als erster vorausfuhr. Er musste mit dem Rettungswagen in eine Klinik transportiert werden. Glücklicher Weise erlitt er nur Prellungen. Da sich zum Unfallablauf Fragen ergeben, wird der oder die Lenker/in des mittelblauen Kleinwagens gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Laupheim unter 07392 96300 zu melden. Der Schaden am Rennrad wird auf 3000 Euro geschätzt. Die hinter dem leichtverletzten 24-Jährigen folgenden beiden Radfahrer blieben unbeteiligt. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

HAG Polizeiführer vom Dienst

ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de

Telefon: 0731 188-2510

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: