Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Nach reichlichem Alkoholzuspruch wird Rettungsdienst benötigt

Ulm (ots) - Deutlich zu tief ins Glas geschaut hatten zwei junge Frauen in der Nacht zum Freitag in Biberach. Eine von beiden war mit Bekannten zu Fuß in der Innenstadt unterwegs und stürzte gegen Mitternacht alkoholbedingt am Kirchplatz. Die 18-jährige kam mit über 2 Promille ins Krankenhaus. Dort wurde auch eine 21-jährige aufgenommen, die nach einem Gaststättenbesuch erheblich alkoholisiert war und gesundheitliche Probleme bekam.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: