Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaubeuren - Einbrecher auf Wandertour?
Neben anderen Wertsachen hat ein Einbrecher in Wennenden jetzt auch eine Wanderjacke erbeutet.

Ulm (ots) - Der Einbruch wurde in den vergangenen Tagen seit dem Wochenende ins der Ortsstraße begangen. Unbekannte hatten eine Erdgeschossfenster aufgehebelt. Auf ihrer Suche nach Beute öffneten die Diebe alle Schränke und durchsuchten sie. Ihnen fiel der Schmuck der Bewohner, Ausweis und Bargeld in die Hände. Eine Markenjacke schien den Unbekannten auch zu gefallen, die Wanderjacke packten sie ebenfalls ein. Ob die Tat mit einem Einbruch am Montag im benachbarten Suppingen zusammenhängt, prüft derzeit die Polizei. Wie berichtet, hatten hier Unbekannte auch eine Wohnung durchsucht, aber nichts Wertvolles gefunden.

+++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Unser Tipp (nicht nur) für Journalisten: Bilder, Infografiken, Logos, Radiospots, Fülleranzeigen, Pressemitteilungen, ein Handbuch mit Tipps für Journalisten - alles rund ums Thema Prävention finden Sie kostenlos auf www.polizei-beratung.de/presse und www.gib-acht-im-verkehr.de/presse. Tipps zum Schutz gegen Einbruch finden sich auch auf www.k-einbruch.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: