Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) -Salach - Stopp der Unfallflucht

Ulm (ots) - Ein Klein-Lkw eines Tiefkühl-Heimservices wurde am Mittwoch, vermutlich auf der Hauptstraße, von einem anderen Lkw beim Vorbeifahren gestreift. Dabei entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Wer in der Zeit von 09.00 bis 14.30 Uhr etwas gesehen hat, sollte sich bitte mit dem Polizeirevier in Eislingen in Verbindung setzen. Telefon 07161/8510.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: