Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Mühlhausen im Täle - Ersthelfer von LKW überrollt / Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute morgen gegen 05.25 Uhr auf der Bundesautobahn A8 am Drackensteiner Hang.

Ulm (ots) - Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist am Drackensteiner Hang in Fahrtrichtung Stuttgart aus bisher ungeklärter Ursache ein LKW-Zug auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen gekommen. Mehrere PKW-Lenker hielten vor diesem LKW an, um Hilfe zu leisten. Aus bislang ungeklärter Ursache setzte sich das Zugfahrzeug plötzlich wieder in Bewegung und erfasste einen der Ersthelfer, der schwer verletzt wurde. Zum genauen Unfallhergang kann die Polizei derzeit nichts sagen, die Ermittlungen dauern an. Die BAB A8 ist in diesem Bereich Richtung Stuttgart voll gesperrt, der Verkehr wird in Merklingen ausgeleitet. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Stuttgart. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

++++++++++++++++++++++++ Stand: 06:30 Uhr

Polizeiführer vom Dienst Tel.: 0731/188-1111 ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: