Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ertingen - Pkw kommt ohne Fremdbeteiligung von der Straße ab und überschlägt sich

Ulm (ots) - In stationäre Krankenhausbehandlung kam ein 24-jähriger nach einem Verkehrsunfall bei Ertingen. Der Mann fuhr am Donnerstag gegen 5.20 Uhr den Gemeindeverbindungsweg von der L282 in Richtung Dürmetinger Straße in Ertingen. In einer Linkskurve verlor der Mann die Gewalt über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Der Honda Civic überschlug sich zweimal auf einer Wiese, der alleine im Fahrzeug befindliche 24-jährige wurde hierbei erheblich verletzt. Das Auto endete als Totalschaden. Neben Notarzt und Rettungsdienst war die Freiwillige Feuerwehr aus Ertingen und Riedlingen im Einsatz.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: