Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Autofahrerin nimmt Motorrad die Vorfahrt - Zweiradlenker kommt mit leichten Verletzungen davon

Ulm (ots) - Notarzt und Rettungsdienst wurden am Mittwoch um 19.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Bahnhofstraße in Laupheim gerufen. Eine 21-jährige Autofahrerin war aus der Weldenstraße nach rechts in die Bahnhofstraße eingebogen und hatte hierbei ein von links kommendes Motorrad übersehen. Der Zweiradlenker zog sich beim Zusammenstoß Verletzungen zu, die sich ab als nicht schwerwiegend herausstellten. Der 59-jährige wurde im örtlichen Krankenhaus behandelt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: