Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Ortsunkundiger Autofahrer verursachte Unfall bei Wendemanöver

Ulm (ots) - Ein ortsunkundiger 19-jähriger Ford-Lenker wollte vor dem Sternplatz mit seinem Auto auf der Stuttgarter Straße wenden. Ein nachfolgender BMW-Lenker konnte aufgrund des abrupten Wendenmanövers nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte seitlich in den Ford. Dabei wurden zwei Beifahrer auf dem Rücksitz des Fords leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich in die Klinik gebracht. Der Schaden beläuft sich auf 6.000 Euro.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: