Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Bad Ditzenbach - Möbel brannten auf dem Balkon

Ulm (ots) - ermutlich eine weggeworfene Zigarettenkippe hat am Donnerstagnachmittag gegen 16.25 Uhr einen Einsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Ein Sessel, der auf einem Balkon in einem Haus in der Ulrich-Schiegg-Straße abgestellt war hatte die Hauswand verrußt. Die Feuerwehr von Bad Ditzenbach war im Einsatz. Der Schaden dürfte sich auf mehrere Hundert Euro belaufen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: