Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ochsenhausen - Auffahrunfall verläuft glimpflich - Polizei mahnt auch auf Landstraßen zu einer vorrausschauenden Fahrweise

Ulm (ots) - Ein Auffahrunfall hat sich am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der Landstraße zwischen Goppertshofen und Reinstetten ereignet. Eine 19-jährige Autofahrerin musste ihre Geschwindigkeit wegen einem vorrausfahrenden Traktor verringern, eine nachfolgende 48-jährige erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Pkw auf. Beide Fahrerinnen kamen mit leichten Verletzungen davon.

Tipp der Polizei:

In ländlichen Regionen muss nicht nur zur Erntezeit mit langsam fahrenden landwirtschaftlichen Fahrzeugen gerechnet werden. Dies erfordert ein vorausschauendes und defensives Fahren, insbesondere in kurvigen oder unübersichtlichen Strecken sind eine angepasste Geschwindigkeit und ein ausreichender Sicherheitsabstand zum Vorausfahrenden unerlässlich.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: