Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim-Schnaitheim - Unbekannter steigt in Lebensmitteldiscounter ein, Zigaretten und Spirituosenflaschen im Wert von mehreren tausend Euro sind die Beute

Ulm (ots) - Mit brachialer Gewalt ging ein Einbrecher in der Zeit zwischen Samstag-abend und Montagmorgen in der Heidenheimer Straße in Schnaitheim vor, um in das Kassenbüro eines Supermarktes zu gelangen. Hier versuchte er vergeblich einen Tresor zu knacken. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf rund 8000 Euro belaufen. Als Beute fielen dem Einbrecher eine größere Menge Zigaretten unterschiedlicher Marken und einige Wodkaflaschen in die Hände. Der Wert des Diebesgutes wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: