Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen, B 312 - Pkw kommt nach Überholen von der Fahrbahn ab. Der Beifahrer wird schwer verletzt.

Ulm (ots) - Am Freitag, 23.40 Uhr fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw Mitsubischi Lancer auf der Bundesstraße 312 von Riedlingen in Richtung Zwiefalten. In einer Linkskurve überholte er ein vorausfahrendes Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. An der Böschung prallte der Pkw gegen einen Baum. Der 23-jährige Beifahrer musste mit einer schweren Kopfverletzung in eine Klinik transportiert werden. Eine 18-jährige Frau, die auf der Rückbank saß, und der Fahrer wurden nur leicht verletzt. Der Schaden am beschädigten Pkw wird mit 9000 angenommen. ++++++++++++++++++

HAG, Polizeiführer vom Dienst, ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de, Telefon: 0731 188-2510;

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: