Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Polstersessel brannte unter Balkon

Ulm (ots) - 5.000 Euro Schaden entstanden am Montagabend gegen 22.30 Uhr bei einem Brand in der Innenstadt. Ein Polstersessel, der unter einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Waltherstraße stand, wurde vermutlich in Brand gesetzt. Eine Gefahr für Personen oder das Gebäude bestand nicht. Der Brand wurde von der Feuerwehr rasch gelöscht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: um.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: