Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Donzdorf - Verkehrsunfall infolge Vorfahrtsverletzung
Die Missachtung der Vorfahrtsregelung führt zu einem Unfall mit hohem Sachschaden

Ulm (ots) - Am Samstag, gegen 13.00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Hauptstraße / Wagnerstraße ein Verkehrsunfall. Die dortige Ampel war zum Unfallzeitpunkt ausgeschaltet. Ein 48-jähriger Audi-Lenker befuhr die Wagnerstraße und wollte nach links in die Hauptstraße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 18-jährigen PKW-Fahrers. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Verletzt wurde niemand.

++++++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst / GU,

Tel. 0731/188-1111,

Email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: