Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Deggingen - Motorbrand rasch gelöscht

Ulm (ots) - Vermutlich nasch einem Kabelbrand ding am Dienstagmittag gegen 16.40 Uhr ein in im Oberer Ölbachweg geparkter Mercedes Vito Feuer, dessen 61-jährige Fahrer kurz auf der Post war. Die Freiwillige Feuerwehr von Deggingen war mit zwei Fahrzeugen und zehn Mann ausgerückt und hatte den Motorbrand rasch unter Kontrolle. Der Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stap.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: