Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - 4 Verletzte nach Auffahrunfall bei Ehingen

Ulm (ots) - Eine 19-Jährige Fahrzeuglenkerin fuhr zwischen Ehingen und Allmendingen mit ihrem Renault Twingo auf einen vorausfahrenden Ford auf, welcher aufgrund eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs langsam fahren musste. Die junge Frau wurde dabei schwer verletzt, ihr 17-Jähriger Beifahrer sowie die beiden Insassen des Fords erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden der beiden Fahrzeuge beläuft sich auf etliche Tausend Euro.

Sabrina Ströbele/Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: