Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Donzdorf - Nach Unfall im Kreisel Unfallflucht begangen

Ulm (ots) - Vermutlich zu schnell war am Montagabend ein roter Renault Clio zwischen Donzdorf und Süßen unterwegs. Im Kreisverkehr überfuhr das Fahrzeug ein Verkehrszeichen. An der Unfallstelle wurden eine Scheinwerferabdeckung und weitere Fahrzeugteile sichergestellt. Der Renault müsste vorne links erheblich beschädigt sein. Ohne sich um den Schaden von mehreren hundert Euro zu kümmern, machte sich der Renault-Lenker auf und davon. Der Unfall müsste sich nach den ersten Ermittlungen zwischen 21 und 21.45 Uhr ereignet haben. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Eislingen. Telefon 07161/8510.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: