Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - Vitrine bei Einbruchsversuch beschädigt

Ulm (ots) - Am Dienstagnachmittag gegen 13.30 Uhr wurde in der Mittagspause versucht, eine Glasvitrine einer Boutique in der Heidenheimer Straße aufzuhebeln. Die Scheibe wurde zerstört und die Glassplitter verteilten sich in der Eingangspassage. Durch den angerichteten Lärm machte sich der Einbrecher davon. Er kam aber gleich wieder zurück und wurde von einer Passantin angesprochen, bevor er sich endgültig aus dem Staub machte. Der Schaden beläuft sich auf 400 Euro.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: