Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Langenau - Fahrraddiebstahl wird aufgezeichnet
Nicht lange Freude an einem entwendeten Fahrrad wird ein Dieb haben, denn die Tat wurde aufgezeichnet.

Ulm (ots) - Ein Damenfahrrad im Wert von ca. 100 Euro entwendete ein unbekannter Mann am Freitagnachmittag zwischen 15.00 und 15.45 Uhr in der Olgastraße. Der 66 Jahre alte Fahrradbesitzer hatte sein Gefährt unverschlossen vor einem Geschäft abgestellt und sich in das Geschäft begeben. Als der Radfahrer wieder wegfahren wollte, stellte er den Diebstahl fest. Der Geschäftsinhaber teilte dem Geschädigten mit, dass der Eingangsbereich videoüberwacht ist. Tatsächlich erkannte der Inhaber auf der Aufzeichnung einen entfernten Bekannten wieder, der das Fahrrad entwendete. Der Polizeiposten Langenau nahm die Ermittlungen wegen Diebstahls auf.

++++++++++++ Polizeiführer von Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: