Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Kirchberg - Gegenverkehr ausgewichen, Zeugen gesucht

Ulm (ots) - Eine 44-jährige Peugeot-Lenkerin, die von Kirchberg nach Gutenzell unterwegs war, musste am Donnerstagmorgen gegen 07.00 Uhr, auf der Kreisstraße 7506 einem entgegenkommenden Kleinwagen ausweichen. Dabei kam sie nach rechts von der Straße ab. Auf der angrenzenden Wiese endete die Schleuderfahrt. Dabei entstand an ihrem Peugeot ein Schaden von 1.000 Euro. Der Kleinwagen, der ihr auf ihrer Spur entgegenkam, fuhr einfach weiter. Das Verkehrskommissariat Laupheim, Telefon 07392/96300, hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: