Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Großkuchen - Opel hat sich überschlagen

Ulm (ots) - Ein 28-jähriger Opel-Lenker war am Mittwochgegen 22.45 Uhr auf der Kreisstraße 3009 von Heidenheim kommend nach Großkuchen unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang kam er aus Unachtsamkeit nach rechts von der Straße ab. Der Opel überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Schaden wird auf 2.500 Euro geschätzt. Der 28-Jährige wurde nicht verletzt. Der Opel musste abgeschleppt werden.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: