Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Merklingen - Dieb kommt durch den Stadel
Anfang der Woche war ein unbekannter Dieb in einer Wohnung in Merklingen.

Ulm (ots) - Der Dieb nutzte eine offene Tür, um durch den Stadel in die angrenzende Wohnung in Merklingen zu gelangen. Zwischen Montagmittag und Mittwochmittag durchsuchte der Unbekannte die ganze Wohnung in der Friedhofstraße. Fündig wurde er in mehreren Zimmern. Er erbeutete wenige Hundert Euro. Der Täter ging hierbei sehr gründlich vor und verursachte wenig Schaden. Der Polizeiposten Laichingen (Tel. 07333/950960) ermittelt wegen schweren Diebstahls.

Tipp: Um ungebetene Gäste fern zu halten, rät die Polizei, immer sorgfältig alle Fenster und Türen zu verschließen. Dies gilt auch bei kurzer Abwesenheit. Weitere Tipps finden Sie im Internet unter www.k-einbruch.de oder in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle.

Sebastian Sordon / Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: