Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Langenau - Gestohlene Pumpen gefunden
Hochwertige Pumpen, die Anfang Februar in Langenau gestohlen wurden, hat die Polizei jetzt sichergestellt.

Ulm (ots) - Aufgefunden wurden die Pumpen im Zuge anderweitiger Ermittlungen durch die Kriminalpolizei Neu-Ulm. Während einer Durchsuchung im Raum Langenau stießen die Ermittler auch auf diese Beute. Wie sich herausstellte, hat der 50-jährige Verdächtige im Laufe des Januars die hochwertige Hydraulikpumpen aus einem Firmenlager in Langenau gestohlen. Dabei nutzte er sein Wissen als ehemaliger Mitarbeiter. Im Zusammenhang mit den anderen Ermittlungen der Neu-Ulmer Polizei wurde nun auch diese Tat geklärt. Die gestohlenen Pumpen mit einem Wert von mehreren Zehntausend Euro stellte die Polizei beim Verdächtigen und einem Familienangehörigen sicher. Sie wurden dem Eigentümer inzwischen zurückgegeben.

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Unser Tipp (nicht nur) für Journalisten: Bilder, Infografiken, Logos, Radiospots, Fülleranzeigen, Pressemitteilungen, ein Handbuch mit Tipps für Journalisten - alles rund ums Thema Prävention finden Sie kostenlos auf www.polizei-beratung.de/presse und www.gib-acht-im-verkehr.de/presse. Tipps zum Schutz gegen Einbruch finden sich auch auf www.k-einbruch.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: