Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Rabiate Ladendiebe suchen das Weite

Ulm (ots) - Zeugen sucht die Polizei (Tel.: 07351/447-0) zu einem Vorfall, der sich kürzlich an der Bushaltestelle auf dem Biberacher Marktplatz abgespielt hat. Dort stellte ein Mitarbeiter eines Drogeriemarktes zwei Männer und eine Frau zur Rede, die kurz zuvor beim Diebstahl von Parfüm beobachtet worden sind. Einer der Männer wurde handgreiflich, stieß den Marktmitarbeiter weg und flüchtete. Auch seine Begleiterin und sein Begleiter suchten das Weite. Der flüchtige Dieb ist um die 20 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß, schlank und hat einen Stoppelhaarschnitt. Er sprach eine arabisch klingende Sprache. Bekleidet war er mit einer hellblauen Hose und einer grauen Baumwolljacke.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: