Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Ebersbach - Beiges Auto hinterließ Schaden
Beiges Auto prallte rückwärts gegen einen geparkten Mercedes und fuhr weg. Schaden 1500 Euro.

Ulm (ots) - Am Samstagvormittag, gegen 10.30 Uhr, fuhr auf dem Parkplatz des Kauffmann-Areals ein beiges Auto rückwärts gegen einen Mercedes. An der A-Klasse wurde die hintere rechte Tür eingedrückt. Der Fahrer des beigen Autos fuhr einfach davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen beschrieben das beige Auto ähnlich einem VW Golf. Sie konnten das Teilkennzeichen GP-GR ??? ablesen. Die Polizei in Göppingen, Tel. 07161/63-2360, bittet um weitere Zeugenmeldungen, die Angaben zum Unfallhergang, dem flüchtigen Auto und dem Fahrer machen können.

++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst,

Tel. 0731/188-1111

E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: