Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Schlat - Einbruch in Einfamilienhaus / Am Freitagnachmittag drangen Diebe in ein Schlater Einfamilienhaus ein und durchwühlten das gesamte Haus.

Ulm (ots) - Am Freitagnachmittag versuchten Diebe zunächst die Terrassentüre eines Einfamilienhauses in Schlat aufzuhebeln. Als ihnen das nicht gelang, versuchten sie ihr Glück an einem Fenster neben der Terrassentüre. Dies konnten sie dann aufhebeln und so kamen sie in das Einfamilienhaus. Dort durchsuchten sie alle Räumlichkeiten. Sämtliche Schränke wurden geöffnet, sogar die Matratzen wurden aus dem Bett gehoben und umgedreht. Vermutlich entwendeten die Täter Schmuck aus einem Schmuckkoffer. Der Wert des Diebesgutes ist bislang noch nicht bekannt. An dem aufgehebelten Fenster hinterließen sie einen Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.

++++++++++++++

Polizeipräsidium Ulm, Polizeiführer vom Dienst, Tel.: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: