Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Suzuki in Ulm gestohlen
Motorraddiebe haben jetzt in Ulm eine Suzuki gestohlen.

Ulm (ots) - Wie der Eigentümer später der Polizei berichtete, hatte er sein Motorrad am Sonntag gegen 13.00 Uhr in der Schillerstraße abgestellt. Er sicherte es mit Lenkradschloss und einer Kette. Trotzdem gelang es einem Dieb, die rot-weiße Suzuki GSX-R600 mitzunehmen. Das bemerkte der Ulmer am Dienstag gegen 11.00 Uhr und meldete den Diebstahl der Polizei. Die fahndet seither nach dem Motorrad mit dem Kennzeichen UL-Z 28 im Wert von wenigen Tausend Euro.

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Unser Tipp (nicht nur) für Journalisten: Bilder, Infografiken, Logos, Radiospots, Fülleranzeigen, Pressemitteilungen, ein Handbuch mit Tipps für Journalisten - alles rund ums Thema Prävention finden Sie kostenlos auf www.polizei-beratung.de/presse und www.gib-acht-im-verkehr.de/presse. Tipps zum Schutz gegen Einbruch finden sich auch auf www.k-einbruch.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: