Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Auto landet im Acker

Ulm (ots) - Ohne Verletzungen überstand ein Autofahrer am Montagabend einen Verkehrsunfall bei Ehingen. Der 21-jährige war auf der B465 in Richtung Münsingen unterwegs. In der Rechtskurve vor Altsteußlingen verlor er aufgrund einer nicht den Straßenverhältnissen angepassten Geschwindigkeit die Gewalt über sein Fahrzeug. Der Pkw kam von der Straße ab und landete in einem Acker. Geschätzte 1500 Euro Sachschaden am Auto waren die Folge.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: