Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Gingen an der Fils/Bad Überkingen - Spaziergängerin findet aufgebrochene Tresore

Ulm (ots) - In einem Wald bei Gingen-Grünenberg entdeckte eine Spaziergängerin die vier Wandtresore, die in der Nacht zum Montag bei dem Einbruch in ein Hotel in Bad Überkingen entwendet worden waren. Wie von der Polizei berichtet waren mehrere Täter in das Gebäude eingestiegen und hatten die Tresore abtransportiert. Die aufgebrochenen Tresore lagen jetzt an einem Feldweg, etwa 500 Meter vom Kompostplatz entfernt in der Nähe des dortigen Feuchtbiotops. Das Bargeld fehlte. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Zeit zwischen Sonntagnacht und Montagvormittag im Bereich Grünenberg Fahrzeuge aufgefallen sind, die in einem Zusammenhang zu dem Einbruch stehen könnten.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: