Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Unachtsam über die Fahrspuren
Weil eine Autofahrerin am Montag unachtsam über die Blaubeurer Straße fuhr, verursachte sie einen Unfall mit zwei Verletzten.

Ulm (ots) - Von der Bleicher-Walk-Straße wollte die 38-Jährige gegen 12.00 Uhr nach links in die Blaubeurer Straße einbiegen. Als die Ampel bei der Lupferbrücke Rot zeigte, staute sich der Verkehr auf dem rechten Fahrstreifen Richtung Innenstadt. Die 38-Jährige fuhr durch eine Lücke und übersah dabei ein Auto auf dem linken Fahrstreifen. Dort stießen die Fahrzeuge zusammen und die beiden Fahrerinnen wurden verletzt. Sie mussten sich anschließend ärztlich behandeln lassen. Den Sachschaden an den Autos schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: