Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Diebe knacken Dutzende Gartenhäuser / In der Nacht zum Freitag habe Unbekannte über zwei Dutzend Gartenhäuser bei Göppingen- Ursenwang aufgebrochen.

Ulm (ots) - Die Diebe verschafften sich zwischen Donnerstag, 20.00 Uhr, und Freitag, 08.00 Uhr, Zugang zu 26 Gartenhütten und einem Vereinsheim im Weilerbach. Dabei zerstörten sie die Eingangstüren und durchwühlten sämtliche Räume. Nach ersten Ermittlungen wurden dabei Elektrogeräte wie Fernseher und Computer, Gartenwerkzeug und zwei schwere Stromaggregate gestohlen. Ein Bauwagen in der Nähe wurde nach ersten Erkenntnissen von denselben Tätern aufgebrochen. Auch hier wurde ein schweres Stromaggregat gestohlen. Aufgrund der Menge an gestohlenen Gegenständen geht die Polizei davon aus, dass die Sachen mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert wurden. Den Schadenschätzt die Polizei derzeit auf weit mehr als 10.000 Euro. Der Polizeiposten Heiningen (07161/504500) bittet Zeugen, die in der Nacht zum Freitag verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, sich zu melden.

Sebastian Sordon / Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: