Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Merklingen, BAB A8 - VW-Fahrerin verursacht 15.000 Euro Sachschaden

Ulm (ots) - Am Samstag, 10.15 Uhr befuhr eine 61-jährige VW-Fahrerin die Autobahn in Richtung Karlsruhe. Auf Höhe der Ortschaft Merklingen erkannte sie zu spät, dass der vor ihr ebenfalls auf dem linken Fahrstreifen fahrende 41-jährige BMW-Lenker verkehrsbedingt abbremsen musste. Sie fuhr von hinten auf, sodass beide Pkw abgeschleppt werden mussten. Bis zur Bergung der Pkw kam es zu Behinderungen für den Fahrverkehr auf der Fahrbahn. +++++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst, Telefon: 0731 188-2510;

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: