Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Nach Bedrohung vorsorglich mehrere Straßen gesperrt

Ulm (ots) - Eine Filiale eines Discounters in der Schaufflerstraße wurde am Freitagmittag gegen 12.20 Uhr von einem älteren Mann bedroht. Der Discounter räumte daraufhin sein Geschäft und die Polizei sperrte die Zufahrtsstraßen ab. Zwischenzeitlich wurde nach dem Mann gefahndet. Die Polizei konnte den 65-Jährigen gegen 13.45 Uhr in Uhingen antreffen. Er gab bei der ersten Befragung die Bedrohung zu. Nachdem überprüft wurde, dass keine Gefahr bestand, wurden kurz darauf die Absperrmaßnahmen aufgehoben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, 0731/188-1111, ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: