Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Golf kontra Linienbus

Ulm (ots) - 12.500 Euro Schaden entstand am Mittwochabend gegen 19.40 Uhr bei einem Zusammenstoß zwischen einem Golf und einem Linienbus auf der Stuttgarter Straße. Verletzt wurde niemand. Ein 22-jähriger Golf-Lenker wollte von dem Gelände einer Tankstelle nach links abbiegen und hatte dabei einen aus Faurndau kommenden Linienbus übersehen. Bei Unfall wurde die komplette Fahrzeugfront des Golfs demoliert. Da der Golf-Lenker nach Alkohol roch, musste er mit zur Blutprobe und anschließend seinen Führerschein den Polizeibeamten aushändigen.

Rudi Bauer, 0731/188-1111, ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: