Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Erbach-Dellmensingen - Vorfahrtsverletzung führt zu Zusammenstoß

Ulm (ots) - Die angelegten Sicherheitsgurte leisteten am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Dellmensingen wertvolle Dienste. Gegen 11 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Lange Straße/K7374 zwei Autos zusammen. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt. Eine 53-jährige wollte die vorfahrtsberechtigte Kreisstraße geradeaus in Richtung Humlanger Straße überqueren und hatte hierbei einen von rechts kommenden Pkw übersehen. Der Gesamtsachschaden liegt bei 10 000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: