Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Radfahrer verletzt Fußgänger bei Zusammenstoß lebensgefährlich
Lebensgefährlich verletzt wurde ein Fußgänger, als ihn ein Radfahrer anfuhr.

Ulm (ots) - Der 51-jährige Fußgänger war am Samstag gegen 19.30 Uhr mit seiner Frau auf einem Geh-/Radweg von Wiblingen in Richtung Unterweiler unterwegs. In entgegengesetzter Richtung fuhr ein 39-jähriger Radler. Er erkannte die dunkel gekleideten Fußgänger zu spät und kollidierte deshalb mit dem Mann. Beim Sturz auf den Boden erlitt der 51-Jährige lebensgefährliche Verletzungen. Der Radfahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro.

++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst: Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: