Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Unfallfahrer kümmert sich nicht um Schadensregulierung

Ulm (ots) - Etliche hundert Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag an einem Pkw in Heidenheim. Der Daimler-Benz parkte in der Zeit zwischen 7 Uhr und 12 Uhr in der Straße In den Seewiesen und wurde im Heckbereich angefahren. Die Polizei (Tel.: 07321 / 322-0) sucht Zeugen oder Hinweise, die für die Feststellung des Verursachers dienlich sein könnten.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: