Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Herbrechtingen - Einbrecher im Wohnhaus
In einem Wohnhaus in Herbrechtigen war am Donnerstag ein Einbrecher auf Beutesuche.

Ulm (ots) - Der Dieb schlich zwischen 17.00 Uhr und 19.00 Uhr auf ein Grundstück im Beethovenweg. Wie die Polizei mitteilt, gelang es ihm dort, eine Terrassentür zu öffnen. Möglicherweise war die Tür nicht richtig verschlossen. Im Haus durchsuchte der Unbekannte sämtliche Räume nach Wertsachen. Er fand verschiedene Schmuckstücke, mit denen er flüchtete.

Der Polizeiposten Herbrechtingen (Tel. 07324/919014) ermittelt jetzt wegen des Einbruchs und sucht nach dem Täter. Die Polizei empfiehlt, immer alle Türen und Fenster richtig zu schließen, wenn man die Wohnung verlässt. Tipps zum Schutz gegen Einbruch geben die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen der Polizeipräsidien. Termine für den Kreis Heidenheim können unter der Telefon-Nr. 07321/24808 vereinbart werden. Einen ersten Überblick geben Broschüren auf allen Polizeidienststellen oder das Internet unter www.k-einbruch.de.

+++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Unser Tipp (nicht nur) für Journalisten: Bilder, Infografiken, Logos, Radiospots, Fülleranzeigen, Pressemitteilungen, ein Handbuch mit Tipps für Journalisten - alles rund ums Thema Prävention finden Sie kostenlos auf www.polizei-beratung.de/presse und www.gib-acht-im-verkehr.de/presse. Tipps zum Schutz gegen Einbruch finden sich auch auf www.k-einbruch.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: