Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Maselheim-Äpfingen - Verkehrsunfall fordert eine verletzte Autofahrerin und 30 000 Euro Sachschaden

Ulm (ots) - Mit dem Rettungswagen musste am Mittwochabend eine Frau zur Behandlung ins Krankenhaus nach Biberach transportiert werden. Die 51-jährige hatte bei einem Verkehrsunfall in Äpfingen Verletzungen erlitten. Um 19.20 Uhr wollte sie mit ihrem Pkw von der Schulstraße nach rechts in die Ulmer Straße einbiegen, dort wollte zeitgleich ein Richtung Biberach fahrender Autofahrer einen verkehrsbedingt anhaltenden Pkw überholen. Der 55-jährige lenkte sein Fahrzeug auf die Gegenspur und stieß dort frontal mit dem Auto der 51-jährigen zusammen. Beide Fahrzeuge wurden sehr stark beschädigt, Sicherheitsgurte und Airbags leisteten gute Dienste.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: