Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Eberhardzell-Oberessendorf - Einbrecher schlagen zwei mal zu

Ulm (ots) - In zwei Firmen in Oberessendorf wurde in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen. Betroffen waren ein Sägewerk und ein Landtechnikbetrieb. Beide Gebäude befinden sich nahe der B30, am Ortsausgang in Richtung Bad Waldsee. Beim Sägewerk wurde eine Türe aufgebrochen und mehrere Motorsägen der Marke Stiehl entwendet. In den Landtechnikbetrieb gelangten die Täter durch das Aufbrechen eines Fensters. Im Innern wurden sämtliche Räume durchsucht und Bargeld entwendet. Sachschaden und Beute summieren sich in beiden Fälle auf zusammen rund 3000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: