Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen- Abgebogen ohne zu schauen
Glimpflich verlief ein Unfall am frühen Freitag in Göppingen. Es blieb bei Blechschaden.

Ulm (ots) - Kurz vor 07.00 Uhr war ein 23-Jähriger auf der Fahrt von Heiningen her. Er bog mit seinem VW vom Fuhlbachweg nach links in die Badstraße ein. Der junge Fahrer übersah einen Renault und die Autos stießen zusammen. Dadurch wurde zum Glück niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 6.000 Euro geschätzt.

Sebastian Sordon / Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: