Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Schemmerhofen - Polizei klärt Einbruch in Jugendbude

Ulm (ots) - Nachträglich aufgeklärt werden konnte der Einbruch in eine Jugendbude in Schemmerhofen. Heiligabend hatte dort jemand ein Fenster eingeschlagen und eine Geldkassette mit rund 100 Euro Bargeld gestohlen. Die Tat geht auf das Konto eines 24-jährigen, der ohne festen Wohnsitz lebt. Er wurde am Donnerstag in Biberach von der Polizei aufgegriffen, da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag, wurde er in eine Justizvollzugseinrichtung überstellt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: