Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Streit mündet in Schlägerei

Ulm (ots) - Reichlich Alkohol im Spiel war bei einer Schlägerei in der Nacht zum Freitag in der Biberacher Innenstadt. Anlass gab ein 32-jähriger, der zusammen mit zwei Bekannten wegen eines Streits gegen 2.15 Uhr aus dem Lokal verwie-sen wurde. Kurze Zeit später kehrte das Trio zurück und schlug wahllos auf die anwesenden Gäste ein. Die Polizei (Tel.: 07351/447-0) nahm die Randalierer vorübergehend fest und ermittelt gegen sie wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Beamten suchen weitere Zeugen und Geschädigte.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: