Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim am Albuch - Linienbus verliert Fahrzeugteil

Ulm (ots) - Eine losgerissene Lüftungsabdeckung beschädigte am Mittwoch bei Steinheim zwei Fahrzeuge. Der Bus war gegen 5.30 Uhr von Steinheim kommend in Richtung Heidenheim unterwegs. Bei der Vorbeifahrt eines Sprinters brach an der Lüftungsabdeckung eine Schweißnaht, durch den Sog traf das Fahrzeugteil das Dach des Kleintransporters. Ein nachfolgender Pkw wurde beim Überfahren der auf der Fahrbahn liegenden Teile ebenfalls beschädigt. Verletzt wurde niemand, der Gesamtschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: